Datenschutz | Impressum
Traumhafter Urlaub im Chestnut Cottage in Rantzau

Rantzau

Weite Wiesen vor Rantzau
Idyllische Natur von Rantzau
Segler auf der Ostsee
Segeln auf der Ostsee
Wanderer im Naturpark
Wandern im Naturpark

1226 wird der Ort Rantzau erstmals urkundlich erwähnt. Der Ritter Johann Ranzow gibt dem Ort seinen Namen.

Das Dorf Rantzau ist ein Teil der Gemeinde Rantzau und ist mit seinen zehn Häusern wohl eher ein Flecken als ein Dorf. Es liegt im Naturpark Holsteinische Schweiz, der mit seinen sanften Hügeln und unzähligen Seen zu den schönsten Landschaften Deutschlands zählt. Auch die Ostsee ist nicht weit! In ca. 15 Minuten erreichen Sie Hochwacht, einen attraktiven Küstenort mit Restaurants, einem weißen Badestrand und unzähligen Kilometern Naturstrand. Die quirligen Badeorte der Lübecker Bucht, Scharbeutz, Timmendorf oder Haffkrug sind auch nur eine halbe Stunde entfernt.

Die Marktstädte Plön und Lütjenburg liegen in unmittelbarer Nähe und die Hansestädte Kiel, Lübeck und Hamburg sind mit dem Auto oder der Bahn in 30, 45 oder 75 Minuten erreichbar.

Sport & Bewegung

Von der Haustüre können Sie sofort auf unzähligen Fuß- und Wanderwegen kleine und große Touren unternehmen. Wenn Sie lieber mit dem Rad unterwegs sind, dann stehen Ihnen zwei Tourenräder zur Verfügung und das Radwegenetz des Naturparks beginnt ebenfalls vor dem Haus, es ist über 200 km lang.

In Howacht an der Ostsee können Sie segeln lernen und alle Arten von Wassersport ausüben. Wenn Sie erst einmal im Binnengewässer starten möchten, hat fast jeder größere See ebenfalls Segelvereine. Außerdem finden Sie dort Badestellen, Tauchmöglichkeiten und können rudern oder paddeln gehen. Auch Angeln können Sie an fast jedem der unzähligen Seen und auf der Schwentine werden Natur- und Kanuführungen angeboten.

Bei Howacht und am Plöner See sind die nächstgelegenen Golfplätze zu finden und Sie können sich die Natur auch vom Rücken eines Pferdes anschauen.

Kultur hautnah erleben

Die Schlösser von Eutin und Plön sind ebenso ein Abstecher wert wie das Geburtshaus von Carl Maria von Weber oder der kleinsten Bischofsdom der Welt in Bosau. Das Kloster von Preetz lädt zum Besuch ein, die Grebiner Mühle, die Fischerkate in Niederkleevetz und zahlreiche weitere Guts- und Herrenhäuser.

Neben dem bekannten Scheswig Holstein Musik Festival gibt es zahlreiche, weitere große und kleine Festivals.

Lübeck mit seiner historischen Altstadt, die Kieler Woche, Konzerte und Musicals in Hamburg seien hier nur am Rande erwähnt.

Essen & Trinken

Im Verbund feinheimisch sind Restaurants zusammengeschlossen, die besonderen Wert auf Qualität und Verarbeitung lokaler Produkte achten. Hier werden Sie in den Restaurants Stolz in Plön, Hessenstein und Ole Liese beim Gut Panker oder dem Genueser Schiff in Hohwacht auf Ihre Kosten kommen.

Auf unseren Unterseiten "Im Sommer" und "Im Winter" finden Sie noch zahlreiche weitere Freizeitaktivitäten und Ausflugsziele unserer Region.